header3
  • Sa
    21
    Sep
    2019

    Mass Worship (Swe), Broke & No Fellas

    BMC Booking & Jugendinitiative ProTon e.V. presents:
     
    Mass Worship - Heavy riffs out of the Scandinavian darkness
    (current & past members of ANCHOR (R.I.P., City Keys (R.I.P.), IRON, GUST, I Am Hunger; NO FEALTY, Hexis)
    Dadde Stark (Asta Kask, ex-WOLFBRIGADE) will doing bass on this tour
    www.facebook.com/massworship
    www.massworship.bandcamp.com
     
    BROKE - Hardcore/ Metal | Dresden
    https://www.facebook.com/pg/Brokehc
    https://brke.bandcamp.com
     
    no fellas - dark Hardcore _ Rostock
    https://www.facebook.com/nofellas/
    https://nofellas.bandcamp.com/releases
     
    doors: 20:00
    start: 22:00
    damage: 6 EUR
  • Fr
    04
    Okt
    2019

    JesusChrüslerSupercar (Swe), Kings of Happy Time, Skylla`s Curs

    Jugendinitiative ProTon e.V., BMC Booking & Maximum Booking präsentieren:
     
    Jesus Chrüsler Supercar - Death ’n’ Roll | Stockholm
    www.jesuschruslersupercar.com
    www.facebook.com/jesuschruslersupercar
    www.instagram.com/jesuschruslersupercar
    www.youtube.com/jcscmusic
    Die schwedische Death ’n’ Roll Höllenmaschine JESUS CHRÜSLER SUPERCAR rast mit Vollgas weiter auf dem staubigen Asphalt des Rock ’n’ Roll Highways. Angeführt von ihrem axtschwingenden Frontmann Robban Bergeskans hat sich die Stockholmer Meute, bestehend aus Schlagzeug-Uhrwerk Nicke Forsberg sowie dem früheren Refused und The BONES Gitarristen Pär Jaktholm erneut im legendären Sunlight Studios verschanzt, um den fulminanten Nachfolger ihres beinharten Albums „35 Supersonic“ aufzunehmen, der dieses Mal von Nickes Bruder Fred Forsberg von den Fvck Life Studios (Mass Worship, ANCHOR, GUST) gemeinsam mit Produzentenlegende Tomas Skogsberg ( Entombed, The Hellacopters, Amorphis) gemischt wurde. Für das Mastering wurde mit Brad Boatright von Audiosiege (Converge, Corrosion Of Conformity, Black Tusk) auf die harte amerikanische Note gesetzt. Herausgekommen ist ein bösartiges, heftiges Album, das seine verschiedenen musikalischen Einflüsse aus dreckigem Heavy Rock, Doom, Stoner und Old School Death Metal zu einem einzigartigen diabolischen Gebräu verschmelzen lässt.
     
    Kings of happy Time - heavy rock/ metal | HRO
    https://www.facebook.com/kingsofhappytime
     
    Local Support: Skylla's Curs - Alternative Post-Hardcore (HGW)
    https://skyllascurs.bandcamp.com
    https://www.facebook.com/skyllascurs
    http://www.skyllascurs.com
     
    VVK: 8,00 EUR/ AK: 10,00 EUR
    Einlass: 20:30 UHR
    Beginn: 22.00 UHR
     
    powered by Legacy - The Voice From The Dark Side, SLAM ALTERNATIVE MUSIC MAGAZINE Dr. Music Promotion Mangobeard
  • Sa
    05
    Okt
    2019

    Kirre, Conta & Zoi!s

    Die Tage werden wieder kürzer und dunkler, die Sonne hat den Großteil ihrer wärmenden Energie bereits in den Winterschlaf geschickt und wir haben kein Bock mehr auf draußen rumsitzen. Daher haben wir uns zum 5. Oktober drei Postpunk-Kapellen in unser dunkles Kämmerchen eingeladen, die diese Stimmung noch unterstreichen.

    kirre.
    https://kirre.bandcamp.com
    An Selbsthass angrenzende Pessimisten die selbst im Bällebad Ecken und Kanten finden

    Zoi!s
    https://zoisdestrois.bandcamp.com/
    Selbsternannte Gottheiten die euch ein handgemachtes Rockgewitter entgegenschleudern

    CONTA
    https://conta1.bandcamp.com
    Rechnen mit allem und jeder/jedem ab, auch ihr kommt auf eure Kosten. Kopf an, Herz an, tanzen!

    Die Türen öffnen 20:30 Uhr und es kostet euch, wie immer, gerade mal 5 Euro. Nach den Konzerten gibts noch ein wenig Konservenmucke und am Tresen zu gewohnt günstigen Preisen erfrischende Kaltgetränke.

    STAY PUNK // STAY ANTIFA // AGAINST YOUR SHIT

gitarre 01